Seife gegen Pickel – 3 Tipps die helfen

1 Kommentar »

Viele Frauen und Männer sind von unreiner Haut geplagt. Nicht immer halten Cremes das was Sie versprechen. Welche Seifen gegen Pickel helfen, erfahren Sie hier.

Seife gegen Pickel - Kernseife ist ein altes Hausmittel

Seife gegen Pickel – Kernseife ist ein altes Hausmittel

Der morgendliche Blick in den Spiegel kann einem so richtig den Tag vermiesen, wenn man sieht, dass sich über Nacht wieder ein neuer Pickel im Gesicht breit gemacht hat. Haben Sie schon sämtliche Cremes und Salben probiert und nichts hilft auf Dauer? Dann probieren Sie es doch mal mit den folgenden Tipps:

» Tipp 1: Prinzipiell hilft gegen Pickel die Verwendung von reiner Naturseife, ohne jegliche Zusätze. Außer die Haut reagiert auf die darin verwendeten Öle allergisch. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sich aus der Apotheke ein spezielle Seife gegen Akne kaufen und die betroffenen Hautpartien damit zwei Mal am Tag reinigen.

» Tipp 2: Ein altes Hausmittelchen beschwört die Verwendung von Kernseife gegen Pickel, die beim Waschen zugleich ein Hautpeeling durchführen lässt. Da die Haut aber durch die Kernseife extrem austrocknet, sollten Sie diese nur einmal wöchentlich benutzen und danach stark eincremen.

» Tipp 3: Wer Seife gegen Pickel sucht, sollte unbedingt nach Seifen schauen die als Zusatzstoff Teebaumöl enthalten. Auch wenn der Geruch sehr gewöhnungsbedürftig ist, sollten Sie allein die positive Wirkung in den Vordergrund stellen. Denn Teebaumöl ist durch seine fungizide Wirkung gut gegen Akne oder Pickel geeignet.

Foto1: © Birgit Reitz-Hofmann - Fotolia.com

Ein Kommentar

  1. Paddy November 23, 2011 at 04:08 - Reply

    Was viele oft nicht wahrhaben wollen, ist, dass auch zu häufiges Waschen schlecht für die Haut ist. Sie will nämlich feucht bleiben, das ständige Waschen entfernt aber die Fettschicht und trocknet die Haut aus, als Folge produzieren die Talgdrüsen mehr Talg und verstopfen schneller. 1-2 mal am Tag im Gesicht waschen reicht, am besten wie im Artikel beschrieben mit Naturseife bzw etwas Neutralem.

Kommentiere diese Tipps