www.Tipps.net
trends 2011 accessoires

Accessoires-Trends 2011 – Das ist angesagt

Jede Frau liebt sie und hat davon wohl so einige im Haushalt. Die Rede ist von Accessoires. Accessoires komplettieren jedes Outfit und jede noch so schlichte Kleidung kann damit schön aufgepeppt werden. Wie bei Mode, Frisuren, Schuhen und Nagellack gibt es auch bei den Accessoires jedes Jahr neue Trends. Aber was sind eigentlich die Accessoiretrends 2011? Hier erfahren Sie es.

trends 2011 accessoires
Große Handtaschen sind auch 2011 angesagt. © New Africa/ stock.adobe.com

Taschen-Trends

Wie High Heels bei den Schuhtrends, der Bobschnitt bei den Frisurentrends und die French Nails bei den Nagellacktrends sind Handtaschen der Dauerbrenner bei den Accessoiretrends. Die Handtasche gehört praktisch zu jeder Frau dazu. Bei den Accessoiretrends 2011 finden Sie die unterschiedlichsten Modelle in verschiedenen Größen.

Egal, ob ein geräumiger Shopper oder eine elegante Clutch für den Abend, die Auswahl ist riesengroß. In diesem Jahr wurden viele Stilrichtungen aus den vergangenen Jahrzehnten wieder aufgegriffen und neu interpretiert. Bei den Farben lässt sich kein eindeutiger Trend feststellen, sowohl dezente Naturfarben als auch auffällige Knallfarben sind derzeit sehr trendy.

Auf den internationalen Fashionshows fand man vor allem so genannte Box Bags, schlichte Handtaschen, die fast an einen Karton erinnern. Allerdings haben diese trendigen Handtaschen momentan auch noch einen stolzen Preis. Formfeste Taschen sind dieser Saison gegenüber knautschigen Varianten eindeutig im Vorteil. In den vergangenen Jahren ging der Trend vor allem zu sehr großen Taschen hin, doch im Jahr 2011 stehen kleinere Modelle deutlich im Vordergrund.

Die aktuellen Trendtaschen haben längere Tragegurte, sodass Sie sie auch quer über dem Oberkörper tragen können. Auf Ledergriffe wird bei vielen Modellen verzichtet, dafür sind Ketten angebracht, die auch gerne mit einem Lederband durchzogen werden. Die Oberfläche der aktuellen Handtaschen ist wahlweise glatt oder gesteppt, auch Modelle im Schlangenleder-Look oder mit Animal Print sind total angesagt. Da Denim in diesem Jahr ein wichtiges Thema ist, finden Sie viele Handtaschen auch im Jeans-Style.

Aktuelle Trendhandtaschen finden Sie im Onlineshop von Zalando. Das besondere an diesem Shop ist, dass Sie schon eine kleine Vorauswahl bezüglich der Art der Handtasche, der Farbe und der Preisspanne treffen können. Somit bleibt Ihnen langes Durchstöbern erspart und Sie kommen schnell zu Ihrem heiß geliebten neuen Accessoire.

Hüte wieder voll angesagt

Man merkt, dass viele Dauerbrenner von früher wieder aktuell werden. In diesem Sommer trägt Frau wieder Hut und das nicht nur zum Schutz vor der Sonne, sondern auch als stylishes Accessoire. Bei den Kopfbedeckungen wird im Jahr 2011 auch nicht gekleckert, sondern geklotzt. Große Schlapphüte sehen Sie in diesem Sommer nicht nur am Strand, sondern auch beim Shopping in der City. Doch auch Strohhüte gehören zu den Accessoiretrends 2011.

trends 2011 hüte accessoires
Große Hüte werden dieses Jahr nicht nur am Strand getragen. © contrastwerkstatt/ stock.adobe.com

Die großen Hüte sind äußerst wandelbar, denn sie lassen sich sowohl mit lässigen als auch mit eleganten Outfits kombinieren. Mit Sicherheit wird man mit einem großen Hut die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, deshalb ist dieser Trend vor allem etwas für sehr selbstbewusste Fashionista. Auch bei den Kopfbedeckungen ist Denim ein Thema, sehr romantisch und verspielt sieht ein Schlapphut im Jeans-Look aus.

Mit den Hüten, Mützen und Caps von Hut.de liegen Sie absolut im Trend. Sie können sich Ihre Lieblingsbegleiter in Ruhe aussuchen und dann werden Ihnen diese versandkostenfrei nach Hause geliefert. Und als Sahnehäubchen obendrauf haben Sie sogar 100 Tage Rückgaberecht. Also schnell noch gucken und für die restlichen Sommertage noch ein tolles Highlight finden.

Gürtel Trends

Gürtel sind heutzutage nicht nur dazu da, um ein Rutschen der Hose zu verhindern, sondern auch um den ganzen Look ein wenig aufzupeppen. Schlanke Frauen können Ihre schmale Hüfte mit einem Gürtel betonen und Frauen ohne Modelmaße können damit sogar ein paar Pfunde wegschummeln. Gürtel sind also ein absolutes Must Have. Die aktuellen Modelle dürfen also breit, dünn und auch mal schön knallig bunt sein.

Geflochtene Kordel-Gürtel benötigen keinen Verschluss, sondern werden einfach lässig zugeknotet. Sie sehen auf einem Overall getragen sehr hübsch aus, aber auch auf einer Tunika oder einer längeren Bluse getragen, betont ein modischer Gürtel die feminine Silhouette. Bei den Materialien wird im Jahr 2011 nicht mehr nur auf Leder gesetzt, sondern auch auf Hippie-Modelle mit Zierperlen und auf Lack. Gürtel mit einer großen Schnalle können Sie auch gut zu einem Rock oder einem Kleid tragen, sie sitzen dann locker auf der Hüfte.

Sonnenbrillen-Trends

XXL-Sonnenbrillen sind zwar nicht out, doch gibt es im Jahr 2011 noch einen anderen Trend, nämlich kleine, runde Brillengläser à la John Lennon. Im vergangenen Jahr setzte man ja vor allem auf Hornbrillen, Cat-Eye-Sonnenbrillen im Stil der 50-er und sogenannte Big Shades. Bei den Big Shades werden die eckigen Modelle aktuell von großen, runden Gläsern abgelöst, das Design ist eher klassisch und schlicht.

trends 2011 sonnenbrillen accessoires
Sonnenbrillen kommen schlicht aber in extravaganter Form daher. © Jacob Lund/ stock.adobe.com

Sonnenbrillen haben in dieser Saison vor allem klare Strukturen mit wenig Schnickschnack und verspielten Elementen. Angesagt sind extravagante Modelle, welche für einen edlen Look sorgen. Überwiegend sind die Trend-Sonnenbrillen aus Kunststoff gefertigt, die breiten Rahmen dürfen auch ruhig eine knallige Farbe haben. Die 70-er Jahre und das Flower-Power-Feeling lassen grüßen. Mein Tipp: Mister Spex hat eine tolle Auswahl an Sonnenbrillen.

Trendiger Haarschmuck

Haarschmuck war früher meist nur etwas für kleine Mädchen, heute jedoch ein unverzichtbares Modeaccessoire.

Haarreifen in den unterschiedlichsten Varianten können nicht nur von Frauen mit langen Haaren getragen werden, sondern peppen auch eine Kurzhaarfrisur auf. An den angesagten Modellen sind Stoffblüten oder Schleifchen angebracht, auch Polka Dots im Stil der 50-er Jahre gehören zu den aktuellen Trends. Auch Federn, Strass-Steinchen oder Animal Prints finden Sie bei den angesagten Modellen.

Beim Haarschmuck finden Sie auch hier wieder den angesagten Denim-Style wieder. Meist in Form von Schleifen, Rosetten oder großen Blüten.

Kathrin

Kathrin ist freie Redakteurin und unterstützt unser Team schon seit vielen Jahren. Ihre Spezialgebiete liegen im Bereich Mode und Beauty, aber auch Haushalt und Garten. Und genau dort tobt sie sich auf Tipps.net auch so richtig aus.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.