Weihnachtsgeschenke in letzter Minute – 5 Blitz-Ideen zum Shoppen und selber machen

Heiligabend naht und Sie haben noch nicht alle Geschenke zusammen? Keine Panik. Hier gibt es jede Menge Impulse für Geschenke in letzter Minute.

Weihnachten, Geschenke, Last Minute
Keine Panik, wenn Sie noch nicht alle Weihnachtgeschenke beisammen haben © ikostudio/ stock.adobe.com

Wer kennt sie nicht: Die stressigen Tage vor Heiligabend, an denen fast jeder bemüht ist, noch schnell alle Geschenke zu vervollständigen? Während die einen auf den letzten Drücker von Geschäft zu Geschäft hetzen, stürzen sich die anderen kopfüber ins Internet und versuchen dort ihr Glück. Denn so ganz ohne Geschenke möchte wohl niemand Weihnachten feiern.

Trotz dessen, dass Last-Minute-Geschenke oftmals belächelt und als Verlegenheitsgeschenke abgetan werden, können Sie mit ein paar gezielten Überlegungen ins Schwarze treffen und für eine freudige Überraschung beim Beschenkten sorgen.

Finden Sie also heraus, womit sich der Beschenkte in seiner Freizeit gerne beschäftigt. Welche Abneigungen hat er, was kommt auf gar keinen Fall in Betracht? Welches Budget haben Sie sich gesetzt?

Die folgenden Anregungen haben sich über viele Jahre bewährt. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie passende Geschenke für Ihre Liebsten.

Multimedia geht immer

Wer einen Technikfreak beschenken möchte, hat die große Auswahl. Das Angebot im Multimediabereich ist inzwischen so groß, dass sich für fast jedes Alter ein tolles Geschenk finden lässt.

  •  Smartphones gibt es mit entsprechendem Vertrag bereits für wenige Euro. Verschiedene Tarifoptionen ermöglichen es den Eltern, die Handynutzung ihrer Kinder so im Auge zu behalten.
  • Tablets sind auch eine interessante Geschenkidee. Sollte der Preis Ihr Budget überschreiten, schließen Sie sich doch mit anderen Familienmitgliedern zusammen und schenken Sie gemeinsam. Bei Amazon gibt es immer wieder die Möglichkeit, tolle Schnäppchen zu ergattern.
  • Für die jüngeren Kinder bieten sich Hörspiele an. Heutzutage gibt es die meisten Kinofilme bereits als Hörspielproduktion, sodass Sie Ihren Kindern oder Enkelkindern mit seinem Lieblingsfilm zum Anhören eine große Freude bereiten können.
  • Natürlich besteht auch die Möglichkeit, den Lieblingsfilm auf DVD zu schenken. Die meisten DVD-Filme beinhalten Bonusmaterial, der Ihren Kindern einige interessante Hintergrundinfos mit gibt.

Kleiner Tipp von mir: Nehmen Sie sich etwas Zeit zum Preise vergleichen. So findet man Geschenke, die man vorher nicht in Erwägung gezogen hat

Individueller Schmuck für Sie

Viele Frauen freuen sich über Schmuck jeder Art. Ob Ohrhänger, Ringe oder Halsketten, ein gut ausgesuchtes Schmuckstück verzaubert das Herz fast jeder Frau. Sehr viel persönlicher wird das Geschenk, wenn das Schmuckstück zuvor graviert wurde. Neben dem Namen lassen sich der Tag des Kennenlernens, das Geburtsdatum oder ein schlichter, individueller Spruch in das Schmuckstück eingravieren (außergewöhnliche Vorschläge finden Sie auf goldschnuppe.de).

Geschenke für das Kind im Mann

Falls Sie nicht wissen, womit Sie Ihren Mann beschenken sollen, stöbern Sie sich mal durch verschiedene Gadget-Angebote. Der Begriff Gadget kommt aus dem Englischen und kann mit “technische Spielerei” übersetzt werden. Dabei handelt es sich um kleine oder größere technische Gegenstände, die zugleich mit einem hohen Spielfaktor ausgestattet sind. Ein Kühlschrank mit USB-Anschluss an den Rechner zum Kühlen eines Getränks auf dem Schreibtisch oder eine Grillschürze mit beschrifteten Einschubtaschen für allerlei Grillzubehör sind nur zwei Beispiele. Auf sowaswillichauch.de finden Sie noch unzählige weitere Geschenke für Ihn, die das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden und den Spieltrieb Ihres Partners auf charmante Weise herausfordern.


Ähnliche Themen:
» Geschenke originell verpacken – 4 Tipps
» Spiele für die Weihnachtsfeier – 6 Ideen
» Geschenke verschicken – 10 Tipps für sicheren Versand


Selbstgemachte Geschenke

Kennen Sie das? Sie fragen ein Familienmitglied, was es sich zu Weihnachten wünscht und prompt kommt die Antwort: „Ich habe doch alles, ich brauche nichts“. Möchten Sie Ihre Angehörigen dennoch beschenken und überraschen, ist es ratsam, selber kreativ zu werden. Das klappt mit den folgenden zwei Ideen sehr gut.

Geschenke aus der Küche

Gegessen und getrunken wird immer, daher sind kulinarische Weihnachtsgeschenke ein interessantes Präsent. Besonders dann, wenn sie zudem selbst gemacht sind. Wie wäre es beispielsweise mit Do-it-yourself Smartie-Cookies?

Dazu schichten Sie folgende Zutaten in ein Einmachglas:

  • 150 g Mehl mit 1 TL Backpulver mischen
  • 100 g Haferflocken
  • 5 kleine Packungen Smarties
  • 100 g Schokostreusel
  • 200 g brauner Zucker
  • gehackte Mandeln oder Nüsse.
Zutaten, Rezept, Cookies, Glas, selbermachen
Smarty-Cookies Zutaten im Glas © happy_lark/ stock.adobe.com

Anschließend schreiben Sie folgende Anleitung auf einen separaten Zettel und befestigen ihn am Glas:

  • alle Zutaten mit einem Ei und 150 g zerlassener Butter vermischen
  • Backpapier auf ein Blech auslegen
  • kleine Teigkleckse auf ein Backblech geben
  • bei 175° etwa 10 Minuten backen.

So kann der Beschenkte mit wenig Aufwand die leckeren Smartie-Cookies sofort backen.

Oder soll es lieber ein selbst gemachter Likör sein? Auch das ist ein schönes Geschenk, macht allerdings etwas mehr Aufwand und ist daher nicht in allerletzter Sekunde umsetzbar.

Kalender mit Familienfotos

Für diese Idee benötigen Sie einen Bastelkalender. Suchen Sie sich schöne Familienfotos heraus und kleben Sie diese in den Kalender. Vielleicht möchten Sie die Motive den Monaten und Jahreszeiten entsprechend anpassen. Vielleicht sortieren Sie aber auch nach ganz anderen Punkten und erstellen so einen einzigartigen, individuellen Kalender. Die einzelnen Seiten können zusätzlich mit farbigen Stiften oder ausgeschnittenen Blümchen und Tieren verziert werden, so wie es Ihrem Geschmack entspricht.

➽ Auch lesenswert: Kalender gestalten – 8 Tipps bevor Sie loslegen!

Über Dagmar 122 Artikel
Dagmar gehört zum Team von Tipps.net. Fechten und Fotografieren gehören zu ihren liebsten Hobbys. Wenn es aber darum geht Tipps zum Besten zu geben, ist sie in den Bereichen Geld und Gesundheit nicht mehr zu stoppen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.