Continental Autoreifen: Besonderheiten der Reifen im Überblick

Keine Kommentare »

Continental Autoreifen sind nicht nur gut, sondern auch günstig. Und obendrein besitzen sie auch noch einige Besonderheiten. Welche das sind, lesen Sie hier.

Continental Autoreifen

Lotto günstiger spielen

Wenn Sie sich ein neues Auto kaufen, sollten Sie sich auch über die richtige Bereifung Gedanken machen. Aber auch bei alten Fahrzeugen ist die richtige Wahl der Reifen wichtig, denn die Sicherheit Ihres Lebens wird auch durch die Qualität der Reifen definiert.

Grundsätzlich sollten Sie bei der Entscheidung, die richtigen und sichersten Reifen zu kaufen, aber nicht unbedingt über den Preis gehen. Denn teure Reifen müssen nicht unbedingt die besten sein und billige nicht die schlechtesten. Ein günstiger Preis für einen sehr guten Reifen kann nämlich dadurch zustande kommen, weil der Hersteller die Reifen lediglich in einer großen Stückzahl produziert. Billig heißt also automatisch nicht gleich, dass die Reifen schlecht sind. Nehmen wir z.B. mal die Reifen der Marke Continental. Diese geben nämlich ein sehr gutes Beispiel für ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis ab.

Forschung und Entwicklung einer großen Marke

Reifen der Marke Continental müssen sich einer langen und strapaziösen Forschungszeit und Entwicklungszeit unterziehen. Das Unternehmen investiert viel Geld, um Neuerungen zu entwickeln und die Sicherheit der Menschen, die mit den Reifen unterwegs sind, so optimal wie möglich zu erstellen. Auch um sich von den Konkurrenten abzusetzen und somit eine Art Alleinstellungsmerkmal in der Branche zu erreichen, müssen die Reifen der Marke Continental stetig weiterentwickelt werden.

Dass der Hersteller besonders viel Wert auf Qualität und Sicherheit legt, zeigt alleine schon die Tatsache, dass sich eine ganze Abteilung lediglich dem Profil widmet, welches den unterschiedlichen Straßenverhältnissen standhalten muss. Hierbei spielt das Schnittmuster des Profils eine große Rolle. Wenig Grip und die Gefahr des Aquaplaning werden durch die speziell geschnitzten Profile unterbunden und ermöglichen so ein optimales Fahrverhalten. Jeder Reifenhersteller hat hier seine eigenen und patentierten Schnittmuster, und so natürlich auch die Reifen der Marke Continental.

Besonderheiten der Reifen im Überblick

Das ist aber noch nicht alles, denn die Autoreifen der Marke Continental zeichnen einige Besonderheiten aus, die in bestimmten Situationen gleich mehrere Vorteile mit sich bringen. Diese Besonderheiten hier einmal im Überblick:

» Besonderheit Nr. 1 – Reifen besitzen einen Pannennotlaufreifen:

Bei der Entwicklung der Reifen der Marke Continental wird ein großes Augenmerk auf das Verhalten des Reifens nach einem Platzer oder einem Unfall gelegt. Die Reifen sind deshalb mit einem inneren Ring, einem so genannten Pannennotlaufreifen, aus Stahl ausgestattet, auf dem zum Beispiel bei einem Reifenplatzer das Rad weiterfahren kann.

Der Vorteil:

Auf diese Weise kann die Spur des Fahrzeuges besser gehalten und die Gefahr des Abkommens von der Straße vermindert werden.

» Besonderheit Nr. 2 – Reifen dichten sich selber ab:

Zusätzlich zu den Stahldrähten, die sich in der speziellen Gummimischung der Reifen befinden, sorgt eine flexible und stichfeste Beschichtung in dem Reifen dafür, dass Löcher, die durch Fremdkörper entstehen, verschlossen bleiben. Das Entweichen der Luft oder der Gasfüllung aus dem Inneren der Reifen wird dadurch verhindert.

Der Vorteil:

Da die Luft nicht sofort entweicht, können Sie also problemlos die nächste Werkstatt ansteuern, um den defekten Reifen auszutauschen. Lange hält diese Vorrichtung allerdings nicht, denn der Reifen ist nun mal durch den Fremdkörper beschädigt worden. Sie müssen sich im Falle einer Verletzung im Laufstreifen also sofort auf den Weg in die nächste Werkstatt machen.

Fazit:

Vergleiche der verschiedenen Reifen und Hersteller lohnen sich immer. Aber besonders die Reifen der Marke Continental weisen einen Sicherheitsfaktor auf, was der unentwegten Forschung und Entwicklung des Unternehmens zu verdanken ist. Wenn Sie also sichere Reifen und das zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis erwerben möchten, dann sollten Sie sich für Reifen der Marke Continental entscheiden.

Das könnte Sie auch interessieren:

» Reifen richtig lagern – So wird’s gemacht
» Autoreifen entsorgen – So funktioniert’s
» Autoreifen wechseln – Schritt für Schritt Anleitung

Foto1: © Uwe Annas - Fotolia.com, Foto2: © lightpoet - Fotolia.com, Foto3: © Continental AG 2013, Foto4: © Continental AG 2013

Kommentiere diese Tipps