Mit Kindern reisen – 5 Reisetipps für Familien mit Kindern

Keine Kommentare »

Wer mit Kindern reisen möchte, der steht oftmals vor der schwierigen Frage, wo es denn hingehen soll. Hier unsere 5 Reisetipps für Familien mit Kindern.

Mit Kindern reisen - 5 Reisetipps für Familien mit Kindern

Mit Kindern reisen – 5 Reisetipps für Familien mit Kindern

Spaß und Erholung für die ganze Familie

Bei der Auswahl des Reisezieles müssen Sie darauf achten, dass Ihre Kinder im Urlaub ihren Spaß haben, Sie selbst dabei aber nicht zu kurz kommen und sich auch optimal vom Alltagsstress erholen können. Deshalb müssen Sie den Urlaubsort mit viel Bedacht auswählen, damit Sie alles unter einen Hut bekommen. Wir stellen Ihnen hier ein paar Reiseziele vor, die für Familienmitglieder jeden Alters einen tollen Urlaub versprechen.

Mit Kindern reisen – 5 Reisetipps für Familien mit Kindern

Tipp 1 – Ferien auf dem Bauernhof
Sie müssen nicht in die Ferne schweifen, denn in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es viele Veranstalter, die Ferien auf dem Bauernhof anbieten. Kinder lieben Tiere, und das Landleben hält hier so manches Abenteuer bereit, so dass die Kleinen bestens beschäftigt sind. Sie können sich dort fernab der Stadt vom Stress erholen, während Sie sich keine Sorgen um Ihre Kinder machen müssen.

Ganz nebenbei wird der Urlaub auch noch äußerst lehrreich, denn die meisten Bauern lassen die Kinder der Feriengäste gerne auf dem Hof mit anpacken. Erwachsenen steht in vielen Unterkünften noch ein Wellness-Angebot zur Verfügung, so dass der Urlaub für alle zur Erholung wird. Auf Bauernhofurlaub.de finden Sie eine große Auswahl an Ferienhöfen in ganz Deutschland, hier finden Sie auch Unterkünfte in verschiedenen Preiskategorien.

Tipp 2 – Kurzurlaub im Freizeitpark
Wenn Sie nur ein paar Tage für eine Auszeit zur Verfügung haben, dann kommt ein kurzer Aufenthalt in einem Freizeitpark besonders gut bei Kindern an, und auch Sie werden dabei Ihren Spaß haben. Ein absoluter Traum ist natürlich ein Besuch im Disneyland Paris. Es gibt viele Angebote von Reiseveranstaltern, welche die Anreise, den Eintritt und die Unterkunft im Parkhotel beinhalten, so haben Sie alles aus einer Hand.

Doch Sie müssen nicht unbedingt so weit reisen, denn auch in Deutschland gibt es viele beliebte Freizeitparks, wie zum Beispiel den Europapark in Rust. Weitere populäre Freizeitparks in Deutschland sind zum Beispiel der Holiday-Park in der Pfalz, das Legoland und der Playmobil-Fun-Park in Bayern, der Heide-Park in Soltau oder der Movie Park in Bottrop. Für ein Wochenende oder ein paar Tage bietet sich auch das Erlebnis-Bad Center Parcs an, es gibt zahlreiche Bäder im gesamten Bundesgebiet, auch verschiedene Unterkünfte stehen auf dem Gelände zur Verfügung.

Tipp 3 – Badeurlaub mit Kindern
Was gibt es schöneres für Kinder, als den lieben langen Tag am Strand zu toben und im Meer zu baden? Gerade rund ums Mittelmeer haben sich viele Hotels auf Familien mit Kindern eingestellt und bieten auch eine spezielle Kinderbetreuung an, wenn Sie einmal Zeit für sich brauchen. Hier sollten Sie die Angebote gut vergleichen, um das optimale Reiseziel zu finden. Für Familien eignet sich auch ein Club-Urlaub sehr gut, denn hier gibt es ein umfangreiches Programm für alle Familienmitglieder und die unterschiedlichsten Interessen, auch wenn ein Club-Urlaub in der Regel etwas teurer ist.

Fliegen muss heutzutage nicht mehr teuer sein, Kinder profitieren in der Regel ohnehin von besonderen Ermäßigungen. Doch auch mit dem Auto können Sie in den Badeurlaub fahren. In Deutschland gibt es eine große Anzahl an wunderschönen Seen, und auch die Nordsee und die Ostsee bieten sich immer für einen Familienurlaub an. Hier können Sie sich an den Strand legen und etwas Sonne tanken, während Ihre Kinder ausgelassen im Wasser toben.

Tipp 4 – Ferienhausurlaub in Dänemark
Dänemark ist ein ideales Reiseziel für Familien mit Kindern, denn über das ganze Land verteilt gibt es Tausende von Ferienhäusern in den unterschiedlichsten Preisklassen. Die meisten Ferienhäuser befinden sich an den Küsten, unweit vom Meer, teilweise sogar mitten in den Dünen. Die Urlaubsorte sind gut auf Kinder eingestellt, es gibt viele kleinere Parks und Angebote speziell für Familien. Für genügend Abwechslung ist gesorgt.

Die Ferienhäuser befinden sich größtenteils auf sehr großen Grundstücken, wo Ihre Kinder nach Herzenslust ganz ausgelassen spielen und toben können. Zwischen den einzelnen Häusern ist genügend Abstand, so dass Sie keinen Ärger mit genervten Nachbarn befürchten müssen. Im Gegenteil, Sie werden hier absolute Ruhe genießen können. Zu den größten Anbietern von Ferienhäusern in Dänemark gehören Feline Holidays, Dansommer, Novasol, DanCenter und Sonne und Strand.

Tipp 5 – Ferienziele mit kurzer Flugdauer
Wenn Sie mit Ihren Kindern mit dem Flugzeug verreisen möchten, dann sollten Sie Ferienziele aussuchen, bei denen die Flugdauer relativ kurz ist, denn Kindern fällt das lange Stillsitzen eher schwer. Hier bieten sich gerade die Länder rund ums Mittelmeer an. Die Flugzeit zu den Balearen beträgt weniger als drei Stunden. Auf Ibiza, Mallorca und Menorca gibt es abseits der großen Touristenstädte auch ruhigere Gegenden, in denen Sie einen schönen Urlaub verbringen können. Wenn Sie den Urlaub nicht ausschließlich am Strand verbringen möchten, dann können Sie mit einem Mietwagen viele schöne Ausflüge unternehmen.

Ein optimales Reiseziel für Familien mit Kindern ist auch Bulgarien. Auch hier gibt es herrliche Sandstrände, zudem können Sie in diesem Land auch einen besonders günstigen Urlaub verbringen. Die Flugzeit nach Tunesien oder in die Türkei ist auch nicht sehr lang, gerade in der Türkei haben sich viele Hotels mit gehobenem Standard optimal auf Familien eingestellt, ein Großteil der Unterkünfte ist besonders günstig. Sowohl in der Türkei als auch in Tunesien gibt es viele Hotels mit All-Inklusive-Angeboten, so dass es Ihrer Familie hier an nichts mangelt. Viele Hotels und Clubs bieten auch ein umfangreiches Sportprogramm und Unterhaltungsprogramm an, so dass alle bestens beschäftigt sind.

Für Familien sehr empfehlenswert ist auch ein Familienurlaub in Griechenland oder auf den Kanarischen Inseln. Die Flugzeit ist mit vier bis fünf Stunden noch akzeptabel, das Freizeitangebot ist an beiden Reisezielen sehr vielfältig. Unter den griechischen Inseln sind für Familien vor allem Kreta, Kos und Rhodos besonders gut geeignet.

Foto1: © Patrizia Tilly - Fotolia.com, Foto2: © David Büttner - Fotolia.com, Foto3: © tittletattle - Fotolia.com, Foto4: © Fotofreundin - Fotolia.com, Foto5: © jacek_kadaj - Fotolia.com, Foto6: © anemone - Fotolia.com

Kommentiere diese Tipps