Neuer TV-Spot von Zalando bringt die Männerwelt zum Schreien!

Der neue Werbespot von Zalando soll besonders die Männer erreichen. Natürlich darf auch hier der berühmte Schrei nach Erscheinen des Paketboten nicht fehlen.

zalando werbespot tv männer
Wenn Zalando zweimal klingelt… © Pratiwi/ stock.adobe.com

Mit dem Titel „Echte Männer“ startete Zalando am 22.04.2013 einen weiteren TV-Spot, der sich an die Welt der Männer richtete. Zwei Freunde nehmen einen Drink an der Bar. Einer von Ihnen bemerkt neugierig die stylische Lederjacke des Anderen. Statt zu Fragen woher die Jacke ist, gibt er einen animalischen Laut von sich, welcher mit einem Untertitel übersetzt wird.

Ohne Schrei geht gar nichts

Nächste Szene: Plötzlich erscheint in der Tür der bekannte Zalando-Bote mit einem Paket  und brummt wortlos: „Lieferung für Andreas Berger?“. Der Barkeeper schreit vor Glück auf und wird von den zwei waschechten Kerlen als ein typischer Erstbesteller klischeehaft durch ein Brummen bezeichnet. Etwas beleidigt wendet der Barkeeper seinen Blick ab. Nach dem Motto: „Männer reden nur das nötigste“ soll der Spot auf humorvoller Art das Geheimnis der Männerwelt lüften.

Wie auch schon aus den anderen TV-Spots bekannt, wird auch hier bewusst übertrieben. Die Markenbekanntheit von Zalando ist enorm hoch. Doch seit der Gründung richtete sich die Werbung gezielt an die Frauenwelt. Der nächste strategische Zug von Zalando ist die Marke als kollektive Lifestyle-Adresse in der Bevölkerung zu etablieren um mit den großen E-Commerce Händlern gleichzuziehen.

Jetzt sind die Männer dran

Somit sind die Männer als schwierige Zielgruppe der letzte Schritt, sie mit praktischen Argumenten zu überzeugen. Mit einem breiten Angebot an Herrenmode und Schuhen bietet Zalando den bequemsten Weg, aktuelle Trends und Marken einfach von Zuhause aus zu bestellen. Laut Pressemitteilung ist das Ziel dieser TV-Kampagne, sich als Lifestyle-Destination Nummer 1 bei den Herren zu etablieren.

Über Dagmar 122 Artikel
Dagmar gehört zum Team von Tipps.net. Fechten und Fotografieren gehören zu ihren liebsten Hobbys. Wenn es aber darum geht Tipps zum Besten zu geben, ist sie in den Bereichen Geld und Gesundheit nicht mehr zu stoppen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.