Stoffbeutel selbst gestalten – 5 kreative Ideen vorgestellt

Ob als Shopper, Sporttasche oder Handtaschenersatz: Stoffbeutel erfreuen sich großer Beliebtheit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese individuell gestalten können.

Stoffbeutel kreativ gestalten bemalen
Stoffbeutel erfreuen sich großer Beliebtheit © 4Max/ stock.adobe.com

Sie kommen in schlichten Naturfarben daher, tragen bunte Muster, witzige Werbeaufdrucke oder pfiffige Slogans. Stoffbeutel erfreuen sich seit Jahren einer wiederkehrenden Beliebtheit. Viele kennen sie noch aus ihrer Kindheit, die braunen oder weißen Stofftaschen, die uns die Großeltern in die Hand drückten, wenn schnell eine Tasche benötigt wurde.

Vergleichbar mit damals sind die heute überaus farbenfrohen und originell designten Stoffbeutel nicht mehr. Aber genauso robust und dementsprechend lange haltbar. Meist so lange, bis der Stoff nach unzähligen Shoppingeinsätzen ein Loch bekommt und auseinanderfällt. Aufgrund ihrer Langlebigkeit und Umweltfreundlichkeit  können die Stoffbeutel zudem mit ihrer Ökobilanz gut punkten.

Für alle, die Wert auf einen absolut individuellen Stoffbeutel legen, gibt es hier Tipps, sich seinen ultimativen Stoffbeutel zu gestalten.

5 kreative Ideen für Trendsetter

✯ Idee Nr. 1 – Stofftasche bedrucken lassen

Am einfachsten ist es, wenn Sie sich eine Stofftasche ganz nach Ihren Vorstellungen bedrucken lassen. Sie müssen sich nur entscheiden, wie der Beutel am Ende aussehen soll. Auf der Internetseite Hi5.de können Sie sich Stoffbeutel in Ihrer Wunschfarbe aussuchen und anschließend mit einem Schriftzug, Muster oder Bild bedrucken lassen.

✯ Idee Nr. 2 – Stofftasche selber bedrucken

Mit ein klein wenig Geschick können Sie Ihren Stoffbeutel auch selber bedrucken. Folgende Dinge benötigen Sie dafür:

  • Transferfolie
  • Motiv
  • Bügeleisen
  • Schere

Und so gehts:

  1. Legen Sie die Transferfolie in den Drucker und drucken Sie Ihr Wunschmotiv aus
  2. Anschließend wird das Motiv sauber ausgeschnitten und auf dem Beutel platziert
  3. Nun mit viel Druck aufbügeln
  4. Zum Schluss die Folie vorsichtig abziehen und fertig ist Ihr stylischer Wegbegleiter

Tipp: Im Handel, beispielsweise bei etsy.com gibt es unzählige fertige Bügelbilder in den unterschiedlichsten Designs zu kaufen.


Ähnliche Themen:
» Schulordner gestalten – 5 kreative Tipps
» Trauringe selbst gestalten – Unser Tipp
» Namensschilder zum Anstecken gestalten – Schritt für Schritt erklärt


✯ Idee Nr. 3 – Stoffbeutel bemalen

Wenn Sie nicht nur das Bügeleisen, sondern auch den Stift bzw. Pinsel schwingen möchten, können Sie den Jutebeutel auch selber bemalen. Eine große Auswahl an Stoffmalfarben finden Sie auf buttinette Textil-Versandhaus GmbH. Zur Auswahl stehen Farben, die mit dem Pinsel aufgetragen werden, Stoffmalstifte und Textilsprühfarben.

Stoffbeutel kreativ bemalen gestalten
Mit wasserfesten Farben lassen sich schöne Motive aufmalen © thawatpong/ stock.adobe.com

Wenn Sie sich die passenden Farben zugelegt haben, dann können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und Ihren Beutel nach Herzenslust gestalten. Ob Sie dabei frei Hand malen oder mit Schablonen arbeiten möchten, entscheiden Sie ganz nach Ihren Fähigkeiten.

Wichtig ist, dass Sie die Farben anschließend gut trocknen lassen. Nehmen Sie dann ein dünnes Tuch oder Backpapier und bügeln Sie die bemalten Bereiche ungefähr fünf Minuten über. So ist die Farbe fixiert und in der Regel bis 40 °C waschbeständig.

Tipp: Legen Sie vor dem Bemalen ein Stück Pappe in die Tasche. So verhindern Sie, dass die nasse Farbe auf die Rückseite der Tasche gelangt.

✯ Idee Nr. 4 – Stofftasche mit Nieten/Strasssteinen/Perlen verzieren

Sie lieben es, wenn es funkelt und glitzert? Dann verzieren Sie Ihren Beutel doch mit allerlei Bling-Bling und werden Sie zum Hingucker der Straße. Nutzen Sie die bunte Vielfalt von Strasssteinen, Nieten und Perlen, um mit Ihrem Stoffbeutel ein Statement zu setzen. Am besten gelingt das mit einem so genannten Strassstein-Applikator, den Sie bei Amazon.de erhalten. Dabei handelt es sich um ein elektrisches Wärmewerkzeug, mit dem sich thermokleberbeschichtete Materialien ganz einfach auf Stoff, Papier und Holz aufbringen lassen.

Ob Sie nun Formen und Muster selber kreieren oder schon vorhandene Bilder mit Strasssteinen aufhübschen, bleibt Ihrem Geschmack überlassen.

✯ Idee Nr. 5 – Stoffbeutel mit Stoffapplikationen verschönern

Wer lieber zu Nadel und Faden greift, dem bieten sich auch viele Möglichkeiten, den eigenen Stoffbeutel zu verschönern. Sie können diesen mit Stoffapplikationen, Knöpfen oder Aufnähern versehen und so zu einem Unikat machen. Kleine Häkeldeckchen auf einem Jutebeutel aufgenäht, sehen klasse aus! Auch bei dieser Methode können Sie Ihrer Fantasie und Ihren Vorlieben freien Lauf lassen und umsetzen, was Ihnen gefällt.

Tipp: Ansteck-Buttons, die man jederzeit austauschen kann, bieten sich an, wenn man seinen Stoffbeutel öfter umgestalten möchte. Lesetipp: Ansteck-Buttons selber machen – 2 Möglichkeiten vorgestellt.

Über Mandy 190 Artikel
Mandy gehört zum Team von Tipps.net und strotzt nur so vor Kreativität. In den Bereichen Mediengestaltung, Fotografieren aber auch Haushalt und Garten gibt sie ihr Wissen am liebsten weiter.

1 Kommentar

  1. Vielen Dank für den Beitrag zum Thema Stoffbeutel selbst gestalten. Mein Onkel sucht einen Anbieter für Textildruck, da er ein neues Logo für seinen Laden entworfen hat. Gut zu wissen, dass es auch im Internet Anbieter gibt, die den Textildruck ermöglichen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.